Home > Allgemein > Sicherer Umgang mit Passwörtern

Sicherer Umgang mit Passwörtern

13. März 2011

Passwörter sollen Ihre eigene Identität und Ihre Daten vor dem Zugriff Fremder schützen. Passwörter werden in der Regel mit einem Benutzernamen eingesetzt, der nur begrenzt geheim bleibt und nicht erst seit gestern auf der Wunschliste zwielichtiger Gestalten ist. Ein Schutz Ihres Passwortes ist von immer größerer Wichtigkeit, da immer mehr vertrauliche Daten und Funktionen dadurch geschützt werden.

Die 10 wichtigsten Tipps zur Wahl und zum Umgang von Passwörtern sind unserer Meinung nach:

  1. Halten Sie Ihr Passwort geheim und notieren Sie es nirgendwo! Wenn Sie auch nur den kleinsten Verdacht haben, dass Unberechtigte Zugang dazu haben oder hatten, ändern Sie Ihr Passwort!
  2. Verwenden Sie niemals den Benutzernamen als Passwort!
  3. Wählen Sie sichere Passwörter! Verwenden Sie keine Begriffe die mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Verwenden Sie Kombinationen von Buchstaben und Zahlen (im Idealfall sogar auch Sonderzeichen).
  4. Benutzen Sie Passwörter mit mindestens 8 Zeichen Länge!
  5. Ändern Sie Ihre Passwörter regelmäßig! Je wichtiger die geschützten Daten sind umso häufiger sollten Sie Ihr Passwort ändern. Dies sollte mindestens jedes halbe Jahr geschehen.
  6. Verwenden Sie für unterschiedliche Anwendungen und Programme unterschiedliche Passwörter!
    Sollte das Passwort, zum Beispiel das Ihres E-Mail Accountes, verloren gehen, hat der “Finder” nicht Zugang zum Online- Banking oder anderen Programmen.
  7. Verwenden Sie keine einfachen Tastaturzeichenfolgen oder ähnliches wie “QWERTZ”, “123456”!
  8. Lassen Sie Ihren Rechner nicht unbeaufsichtigt angeschaltet oder angemeldet! Sperren Sie Ihren Computer oder schalten Sie Ihn ganz aus, wenn Sie den Raum verlassen.
  9. Verwenden Sie “Einwegpasswörter“! Nutzen Sie ein bereits verwendetes Passwort nicht erneut.
  10. Nutzen Sie Programme zur zufälligen Generierung von Passwörtern! Unsere Empfehlungen sind Passwort-Generator oder Kee-Pass. Keine Generatoren von fremden Webseiten verwenden!
KategorienAllgemein Tags:
Kommentare sind geschlossen